Umgang mit coronabedingten Rennabsagen

Hier erfährst du alle Neuigkeiten zur Radsim und kannst sie auch mit konstruktiver Kritik verbessern.

Moderator: Senatoren

Antworten
Benutzeravatar
simon
Burgos - BH
Burgos - BH
Beiträge: 11455
Registriert: Mo 20. Feb 2006, 19:21
Team: Burgos - BH
Kontaktdaten:

Zuständigkeit

Umgang mit coronabedingten Rennabsagen

Ungelesener Beitrag von simon » Fr 13. Mär 2020, 10:06

Liebe User,
wie bereits angedeutet und angesichts des realen Saisonverlaufs erwartbar, stellen die Rennabsagen aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus' uns natürlich auch hier in der Sim vor Herausforderungen. Da das eine neue und komplexe Situation von gewisser Tragweite ist, wollen wir als Simsenat euch an der Stelle gerne in die Diskussion einbinden.
Unsere erste Entscheidung war ja, dass erst einmal alle Rennen hier ungeachtet realer Absagen stattfinden. Hinter dieser stehen wir auch und würden einen mehrwöchigen oder kompletten Saisonausfall als Option gerne von Vornherein aus dem Spiel nehmen, da dieser aus unserer Sicht existenzgefährdend für die Sim wäre. Nun dürfte sich aber zunehmend das Problem ergeben, dass Profile nicht mehr vorliegen werden. Bei kleineren Rennen wie der Settimana haben wir es ja durch Ersetzung gelöst, das wird natürlich nicht immer gelingen und so wird auch die Option im Raum stehen, Vorjahresprofile zu fahren.
Hier also erst einmal die Gelegenheit, eure Meinung oder Fragen zu der gesamten Situation kundzutun und Wünsche und Ideen zu sammeln, wie wir im Falle eines langfristigen Ausfalls weiter verfahren können.
Euer Simsenat
[img]https://i.ibb.co/jv6V0fY/Screenshot-Opera-20200220-080019-01.jpg[/img] :hearts:

Benutzeravatar
kradria
Astana Pro Team
Astana Pro Team
Beiträge: 1128
Registriert: Fr 17. Nov 2017, 14:03
Team: Astana Pro Team

Umgang mit coronabedingten Rennabsagen

Ungelesener Beitrag von kradria » Fr 13. Mär 2020, 11:07

Auf jeden Fall fahren, und gerne auch mit Vorjahresprofilen (wenn keine richtigen vorhanden) - die helfen im Zweifel dann auch jedem beim Einschätzen des Rennens im Voraus ein wenig.
[img]https://i.imgur.com/C6CPbaa.png[/img]

[img]https://pcmdaily.com/files/exppack/Banner/db_blue.jpg[/img]

Benutzeravatar
AvA
EF Pro Cycling
EF Pro Cycling
Beiträge: 1261
Registriert: So 24. Mai 2015, 12:13
Team: EF Education First

Zuständigkeit

Umgang mit coronabedingten Rennabsagen

Ungelesener Beitrag von AvA » Fr 13. Mär 2020, 11:11

kradria hat geschrieben:
Fr 13. Mär 2020, 11:07
Auf jeden Fall fahren, und gerne auch mit Vorjahresprofilen (wenn keine richtigen vorhanden) - die helfen im Zweifel dann auch jedem beim Einschätzen des Rennens im Voraus ein wenig.
:top:

Benutzeravatar
Banana_Joe
Androni Giocattoli - Sidermec
Androni Giocattoli - Sidermec
Beiträge: 2822
Registriert: Di 28. Dez 2004, 13:43
Team: Androni Giocattoli - Sidermec

Zuständigkeit

Umgang mit coronabedingten Rennabsagen

Ungelesener Beitrag von Banana_Joe » Fr 13. Mär 2020, 13:25

Dem schließe ich mich auch an. :)
Georg Totschnig - Etappensieger Tour de France 16.7.2005
Killer_Joe: Ich warte noch das Weekend ab, da holt Totsche Etappensieg.
Hertha_Andre: ^^ irl?
Hertha_Andre: träum weiter ^^

Big Willi Two
Team Ineos
Team Ineos
Beiträge: 4134
Registriert: Fr 23. Mär 2007, 16:10
Team: Team Ineos

Zuständigkeit

Umgang mit coronabedingten Rennabsagen

Ungelesener Beitrag von Big Willi Two » Fr 13. Mär 2020, 15:09

:bindafuer:
Ciao a tutti!

Benutzeravatar
orgen
CCC Team
CCC Team
Beiträge: 564
Registriert: Fr 3. Jun 2005, 18:58
Team: CCC Team

Umgang mit coronabedingten Rennabsagen

Ungelesener Beitrag von orgen » So 15. Mär 2020, 11:59

passt

Antworten

Zurück zu „Ankündigungen“