WM/Olympia

Hier erfährst du alle Neuigkeiten zur Radsim und kannst sie auch mit konstruktiver Kritik verbessern.

Moderator: Senatoren

Antworten

Planst du eine aktive Mitwirkung (als Manager und/oder Schreiber) an WM & Olympia im Januar?

Auf jeden Fall, die Rennen sind mir wichtig.
8
36%
Wenn sie stattfinden, mache ich womöglich schon mit, aber muss auch nicht.
9
41%
Nein, da bin ich raus.
5
23%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 22

Benutzeravatar
simon
Burgos - BH
Burgos - BH
Beiträge: 13103
Registriert: Mo 20. Feb 2006, 19:21
Team: Burgos - BH
Kontaktdaten:

Zuständigkeit

WM/Olympia

Ungelesener Beitrag von simon » Fr 8. Okt 2021, 07:12

Aufgrund der geringen Teilnahmebereitschaft zum realen Saisonzeitpunkt tragen wir die WM ja seit zwei Jahren zum Saisonbeginn in der "neutralisierten Phase" parallel zu den Nationalen Meisterschaften aus. Aktuell kämen dann noch die beiden Olympischen Radrennen hinzu.

Im Simsenat sind wir mehrheitlich der Meinung, dass die Nationalteamrennen auch zum neuen Zeitraum in der sponsorenteamorientierten Sim keinen Glanz versprühen und verzichtbar sein könnten. Wenn das aber eine ausreichend große Zahl an Usern anders sieht und da gerne wieder mitmachen will, gibt es für uns aber natürlich auch keinen Grund, es diesen zu verwehren.

Interessanter als eure grundsätzliche Haltung (die ihr aber bei Bedarf natürlich auch als Kommentar ausführen könnt) ist daher für uns die ganz praktische Frage, ob ihr vorhabt, aktiv an den insgesamt sechs Rennen (WM Elite und U23 + Olympia, jeweils ITT und RR) mitzuwirken oder nicht. Da die Umfrageoptionen nicht völlig trennscharf sind, kann natürlich gerne auch was dazu geschrieben werden (z.B. "Die Rennen dürfen nicht sterben, ich schreibe alle sechs!" :D ) - wir nehmen das Umfrageeergebnis nicht als Mehrheitsentscheidung in die eine oder andere Richtung, sondern zusammen mit der Diskussion als Entscheidungsgrundlage.

Benutzeravatar
Banana_Joe
Androni Giocattoli - Sidermec
Androni Giocattoli - Sidermec
Beiträge: 3371
Registriert: Di 28. Dez 2004, 13:43
Team: Androni Giocattoli - Sidermec

Zuständigkeit

WM/Olympia

Ungelesener Beitrag von Banana_Joe » Fr 8. Okt 2021, 07:58

Mein Interesse an den genannten Rennen ist weiterhin sehr überschaubar. Der Fokus zum Jahresbeginn liegt bei mir persönlich auf den CNs als Anheizer für die Saison.

Trotzdem kann ich mir generell vorstellen, mich bzgl. Schreibertätigkeiten bei den Rennen wieder irgendwie einzubringen.
Georg Totschnig - Etappensieger Tour de France 16.7.2005
Killer_Joe: Ich warte noch das Weekend ab, da holt Totsche Etappensieg.
Hertha_Andre: ^^ irl?
Hertha_Andre: träum weiter ^^

Benutzeravatar
superschwizer
AG2R Citroën Team
AG2R Citroën Team
Beiträge: 551
Registriert: Do 10. Dez 2020, 08:56
Team: AG2R Citroën Team

WM/Olympia

Ungelesener Beitrag von superschwizer » Fr 8. Okt 2021, 08:25

Zum falschen Zeitpunkt machts für mich gar keinen Sinn. Zum richtigen schon.
[img]https://radsim05.de/images/flags/fra.png[/img] AG2R Citroën Team [img]https://radsim05.de/images/flags/fra.png[/img]

Benutzeravatar
Hermi
UAE Team Emirates
UAE Team Emirates
Beiträge: 584
Registriert: Fr 6. Nov 2020, 20:51
Team: UAE Team Emirates

WM/Olympia

Ungelesener Beitrag von Hermi » Sa 9. Okt 2021, 19:56

Ich wäre da auf jeden Fall dabei!
Auch dieses Jahr war ich als Manager mehrerer Nationalteams aktiv dabei, das fand ich sehr spannend. Aus der Ergebniserstellung würde ich mich daher eher raushalten, aber für den einen oder anderen Bericht wäre ich vermutlich durchaus offen, wobei ich da kurzfristig gucken muss, wie das zeitlich klappt.

Den Zeitpunkt der Rennen finde ich schon gewöhnungsbedürfig, da ich es als langjähriger Radsportfan einfach anders gewöhnt bin. Ich kann es aber absolut nachvollziehen, dass es im Rennalltag (sprich: September) vermutlich untergehen würde und auch organisatorisch für einen gehörigen Aufwand sorgen würde. Zumal es so auch recht nett ist, dass für die WM eine eigene Bühne geschaffen wird.
2021 - [img]https://radsim05.de/images/flags/uae.png[/img] UAE Team Emirates - 20 Siege

Benutzeravatar
eder04
Team Qhubeka ASSOS
Team Qhubeka ASSOS
Beiträge: 3217
Registriert: Mi 2. Mai 2012, 20:50
Team: Team Qhubeka ASSOS

WM/Olympia

Ungelesener Beitrag von eder04 » Mo 11. Okt 2021, 12:20

Ich habe die zweite Option gewählt. Ich finde, dass die WM irgendwie so entwertet wird, wenn es einfach ein Rennen von vielen zu Saisonbeginn ist und man sich nicht gezielt darauf vorbereiten kann, sondern alle dann so die gleiche Form haben. Ich verstehe natürlich, dass der eigentliche Saisonzeitpunkt schwierig ist, aufgrund von abnehmender Motivation etc. Auch fände ich es irgendwie schade, wenn hier kein Weltmeister in der Sim vertreten ist, da dieser Wettbewerb doch IRL einer der wichtigsten ist und vor allem das Trikot doch sehr prestigeträchtig ist...

Ich persönlich wüsste jetzt auch keine optimale (bessere) Lösung, aber fände es sehr schade, wenn die WM aus dem Kalender verschwinden würde...

Benutzeravatar
BandOfBrothers
Bahrain Victorious
Bahrain Victorious
Beiträge: 652
Registriert: Do 14. Mai 2020, 21:57
Team: Bahrain Victorious

WM/Olympia

Ungelesener Beitrag von BandOfBrothers » Fr 15. Okt 2021, 20:47

Generell bin ich der Meinung, dass zumindest die WM auf jeden Fall in den Rennkalender gehört. Der Zeitpunkt ist zwar ungewöhnlich, aber das Regenbogentrikot, wenn auch virtuell, gehört meiner Meinung nach auf jeden Fall in die Sim.

Hingegen finde ich persönlich Olympia dafür weniger interessant.

Je nach privatem Zeitplan kann ich mir auch vorstellen ein WM Rennen als Rennleiter zu machen (ohne definitive Zusage hier).
Managerkarriere

seit Mai 2020: Bahrain-McLaren

Antworten

Zurück zu „Ankündigungen“