Regeln & Ablauf

Gesperrt
Benutzeravatar
simon
Manzana Postobón Team
Manzana Postobón Team
Beiträge: 11315
Registriert: Mo 20. Feb 2006, 19:21
Team: Manzana Postobón Team
Kontaktdaten:

Zuständigkeit

Regeln & Ablauf

Ungelesener Beitrag von simon » Do 2. Jul 2009, 12:44

Jedes Team darf 2 Stagiares draften. Diese dürfen ab dem 1.August bei Rennen der Kategorien .1, .2 und .3 sowie bei der Tour de l'Avenir eingesetzt werden und beanspruchen keinen Kaderplatz. Nach der Saison darf das Team die beiden Stagiares kostenlos übernehmen, wobei es dann selbstverständlich die entsprechenden freien Plätze bereitstellen muss.

Der Draft erfolgt nach einer zufällig ausgewählten Reihenfolge (Bekanntgabe: Dienstag, 07.07.). Dabei wird in der 1.Runde von vorne gedraftet und in der zweiten von hinten. Draftbar sind alle Fahrer, die bisher noch keinen Profivertrag hatten. [Ob ein Fahrer schonmal bei einem Profiteam (GS1, GS2, PT, PCT) unter Vertrag stand, kann man z.B. hier nachschauen.]
Es dürfen keine Junioren verpflichtet werden, lediglich U23-Fahrer und ältere.
Fahrer, die zur neuen Saison schon bei einem PT-/PCT-Team unterschrieben haben, dürfen gedraftet werden. Welche, die schon für die laufende Saison (z.B. 01.08.) unterschrieben haben, nicht.



Da der Stagiairedraft wegen meines Urlaubs dieses Jahr ein wenig später beginnt als im Vorjahr - und zwar am Sonntag, 19.07., um 12 Uhr - sind die Draftzeiten etwas verringert, aber man hat ja genug Zeit, sich einzustellen und ggf. anderen vertrauenswürdigen Managern eine kleine Liste zu geben.
Jeden Tag zwischen 14 Uhr und 22 Uhr (nur hier tickt die Uhr^^) hat jeder Manager, der gerade an der Reihe ist, 4 Stunden Zeit zu draften. Die 4 Stunden können sich über 2 Tage verteilen, ist jemand z.B. um 21 Uhr bereits dran, läuft dann seine Zeit und er hat am nächsten Tag nur noch 3 Stunden, also bis 17 Uhr, Zeit.
Selbstverständlich kann auch außerhalb des genannten Zeitraums gedraftet werden, dann beginnt die Zeit für den nächsten eben regulär um 14 Uhr. Verpasst jemand seinen Draftzeitpunkt, kann er natürlich zu jedem beliebigen Zeitpunkt nachdraften.

Sollte es weitere Fragen geben, können diese jederzeit im entsprechenden Topic gestellt werden.
Siegecounter 2019: 33
14 Gaviria (Tropicale E2+E4+E6+GW, UAE E5+E7, Paris-Nice E6, San Remo, Dunkerque E6, Aargau, Suisse E4, Tour E4+E10, Guangxi E3)
07 Carapaz (Turkey E5+GW, Occitanie GW, Vuelta E16, Portugal E4+E9+GW)
06 López (Colombia GW, Catalunya GW, Giro E16+E20, Vuelta E5+E7)
03 Chaves (Ruanda GW, Österreich E4+GW)
02 Anacona (San Juan GW, California E6)
01 De Gendt (Catalunya E2)

+++ aktueller Kader 2020 +++

Benutzeravatar
Maddin
Beiträge: 4882
Registriert: Mo 12. Feb 2007, 17:50
Kontaktdaten:

Re: Regeln & Ablauf

Ungelesener Beitrag von Maddin » Mo 6. Jul 2009, 14:12

kaderlimit

Das Kaderlimit 2009 liegt bei 32 Fahrern für die GSI- und 30 Fahrern für die GS II-Teams. Für 2010 wird dieses Limit um 2 Fahrer gesenkt (30/28), bereitet euch also gegen Ende der Saison darauf vor!
Das einfach mal zur Erinnerung für später wenn es zur Übernahme und Planung geht ;)
Dance with somebody

Benutzeravatar
simon
Manzana Postobón Team
Manzana Postobón Team
Beiträge: 11315
Registriert: Mo 20. Feb 2006, 19:21
Team: Manzana Postobón Team
Kontaktdaten:

Zuständigkeit

Re: Regeln & Ablauf

Ungelesener Beitrag von simon » Fr 31. Jul 2009, 14:20

Die Stagiaries sind nun alle in ihren Kadern und dürfen ab morgen eingesetzt werden.
Siegecounter 2019: 33
14 Gaviria (Tropicale E2+E4+E6+GW, UAE E5+E7, Paris-Nice E6, San Remo, Dunkerque E6, Aargau, Suisse E4, Tour E4+E10, Guangxi E3)
07 Carapaz (Turkey E5+GW, Occitanie GW, Vuelta E16, Portugal E4+E9+GW)
06 López (Colombia GW, Catalunya GW, Giro E16+E20, Vuelta E5+E7)
03 Chaves (Ruanda GW, Österreich E4+GW)
02 Anacona (San Juan GW, California E6)
01 De Gendt (Catalunya E2)

+++ aktueller Kader 2020 +++

Gesperrt

Zurück zu „2009“