Fahrer des Jahres

Antworten

Wer war DER Fahrer des Jahres 2017?

Umfrage endete am Mo 4. Dez 2017, 13:48

[img]http://www.gin-n-juice.com/flags/holland.jpg[/img] Tom Dumoulin
1
6%
[img]http://www.gin-n-juice.com/flags/england.jpg[/img] Chris Froome
10
56%
[img]http://www.gin-n-juice.com/flags/australien.jpg[/img] Richie Porte
2
11%
[img]http://www.gin-n-juice.com/flags/kolumbien.jpg[/img] Nairo Quintana
0
Keine Stimmen
[img]http://www.gin-n-juice.com/flags/slowakei.jpg[/img] Peter Sagan
5
28%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 18

mik
Beiträge: 10148
Registriert: Di 29. Mär 2005, 15:00
Kontaktdaten:

Zuständigkeit

Fahrer des Jahres

Ungelesener Beitrag von mik » Mo 20. Nov 2017, 13:48

[img]http://f.radsim05.de/awards/2017/05-Awards-17.png[/img]

Benutzeravatar
Banana_Joe
Androni Giocattoli - Sidermec
Androni Giocattoli - Sidermec
Beiträge: 3344
Registriert: Di 28. Dez 2004, 13:43
Team: Androni Giocattoli - Sidermec

Zuständigkeit

Re: Fahrer des Jahres

Ungelesener Beitrag von Banana_Joe » Mo 20. Nov 2017, 13:51

Aufgrund des absolut unerwarteten Toursiegs für mich Richie Porte.
Georg Totschnig - Etappensieger Tour de France 16.7.2005
Killer_Joe: Ich warte noch das Weekend ab, da holt Totsche Etappensieg.
Hertha_Andre: ^^ irl?
Hertha_Andre: träum weiter ^^

Benutzeravatar
JohnWayn3
Movistar Team
Movistar Team
Beiträge: 3729
Registriert: Mo 17. Mär 2014, 22:34
Team: Movistar Team

Re: Fahrer des Jahres

Ungelesener Beitrag von JohnWayn3 » Mo 20. Nov 2017, 14:04

Sagan kann dieses Jahr keine 3000 Punkte holen, aber als WRL-Sieger zum dritten Mal in Folge....

Benutzeravatar
simon
Burgos - BH
Burgos - BH
Beiträge: 13026
Registriert: Mo 20. Feb 2006, 19:21
Team: Burgos - BH
Kontaktdaten:

Zuständigkeit

Re: Fahrer des Jahres

Ungelesener Beitrag von simon » Di 21. Nov 2017, 07:42

Hier fällt die Entscheidung für mich zwischen Sagan und Froome, weil ich hier weniger als bei den Einzelkategorien die Konstanz bewerten würde, sondern welchen Fahrer man beim Rückblick einmal besonders mit der Saison 2017 verbinden wird. Und in diesem Moment scheint mir Froomes GT-Double etwas wertvoller als Sagans riesiges Palmarès ohne den ganz spektakulären Sieg.

mik
Beiträge: 10148
Registriert: Di 29. Mär 2005, 15:00
Kontaktdaten:

Zuständigkeit

Re: Fahrer des Jahres

Ungelesener Beitrag von mik » Mo 4. Dez 2017, 14:10

And the Winner is...

https://coresites-cdn.factorymedia.com/rcuk/wp-content/uploads/2017/08/Chris-Froome-2017-Vuelta-a-Espana-red-jersey-Team-Sky-pic-Sirotti-3.jpg

[img]http://www.gin-n-juice.com/flags/england.jpg[/img] Chris Froome

Antworten

Zurück zu „Umfrage 13. Saison - Nullfünf-Awards 2017“